Hemmschuh Studienkosten

Freitag, 18. September 2009 11:57 in Allgemein, Finanzierung

Das Allensbach-Institut hat mal wieder geforscht und sich diesmal der Studiengebühren angenommen. Das Ergebnis dazu kann man sich hier anschauen.

Auf den Punkt gebracht kam heraus, dass die erhobenen Studiengebühren einen Hemmschuh für Studenten herausstellen. Das ist ja eigentlich nichts Neues. Auch die gewonnenen Erkenntnisse, dass immer mehr Abiturienten auf ein Studium verzichten, weil sie nicht wissen, wie sie es finanzieren sollen, sind uralt. Ebenso wird schon seit Anbeginn vermutet, dass Stipendien offensichtlich nur auf dem Papier existieren.

Und auch, dass es einen höheren Studiumswillen unter denjenigen gibt, deren Studium auf einem sicheren finanziellem Fundament stehen ist schon länger statistisch erwiesen. Wer nun dennoch die gesamte Studie der Allensbacher lesen möchte, weil er gerade nichts besseres zu tun, hat , der findet sie hier.

Sorry, Kommentare fuer diesen Beitrag sind gesperrt.